Superfly - von Matea

Am 11. Mai war ich mit meiner Klasse im Superfly. Als erstes sind wir mit der U-Bahn zum Hauptbahnhof gefahren. Dann sind wir mit der S-Bahn nach Öspel gefahren und noch ein bisschen gelaufen.

Wir haben beim Superfly noch ein bisschen gefrühstückt und schon sind wir rein gegangen und es sah richtig cool aus! Da gab es so viele Trampoline!!! Und einen Parcour, ein 12 m langes Trampolin, ein Trapez mit dem man auf ein Luftkissen gefallen ist, ein Schaumstoffbecken und noch vieles mehr.

Wir haben Slush-Eis getrunken und das war auch richtig cool. Es gab auch einen Pringles-Automaten.

Unser Video zum Superfly:

https://www.magisto.com/video/YFsZNwMXFyEqW0xhCzE?l=vsm&o=w&c=c

Kletterwald - von Zoe

Wir waren am 12.5. im Kletterwald. Zuerst sind wir mit der Bahn gefahren und danach mit einem Bus. Dann wurden wir sehr nett begrüßt, unsere Handys und Wertsachen wurden sicher weg gelegt. Anschließend wurden wir gesichert, diese Ausrüstung war sehr schwer. Einer der Trainer hat uns dann alles erklärt. Jeder von uns ist dann eine Mini-Seilbahn gefahren, das war lustig. Dann durften wir alleine loslegen. Ich war auf einer sehr hohen Seilbahn. Erst habe ich mich nicht getraut, danach aber schon. Anschließend sind wir halt noch so herum geklettert.

Nach drei Stunden ging es zurück.

Unser Video zum Kletterwald:

https://www.magisto.com/video/LA8Qa1pTGjphQQVpYw?l=vsm&o=w&c=c

 

 

Minigolf - von Emilio

Am Freitag habe ich mit der Klasse einen Ausflug zum 3D-Schwarzlicht-Minigolf gemacht. Frau Wien und zwei Mütter waren auch mit.

Nach einem langen Frühstück ging es um 11:00 Uhr los. Wir sind mit der U-Bahn bis zur Haltestelle Stadthaus gefahren. Danach mussten wir noch ein Stückchen laufen.

Nachdem wir beim 3D-Minigolf ankamen, wurden wir in Gruppen aufgeteilt. Statt Zetteln gab es ein Handy um die Punkte aufzuschreiben. Außerdem hat jeder eine 3D-Brille bekommen.

Die Räume waren dunkel. Auf den Wänden waren tolle Bilder gemalt, die im Dunkeln geleuchtet haben. Zum Beispiel gab es einen Drachen, einen Zwerg und einen Astronauten.

In meiner Gruppe hat Frau Wien gewonnen. Leandro ist zweiter geworden und ich leider letzter. Herr Bäck war Tagessieger mit 46 Schlägen.

Zum Schluss hat jeder eine Capri-Sonne bekommen. Danach sind wir mit der U-Bahn zurück zur Schule gefahren. Das war ein schöner Tag. Der Ausflug hat Spaß gemacht!

Unser Video zum Minigolf:

https://www.magisto.com/video/NAEfalxQRDc1UgVpYw?l=vsm&o=w&c=c

Evinger Str. 600
44339 Dortmund
Tel: 0231 - 80 02 27
Fax: 0231 - 728 09 98

E-Mail: brechtener-grundschule@stadtdo.de
Bürozeiten: Mo-Fr, 8.00 - 12.30
Offener Ganztag
Tel.: 0231 - 225 27 64

Zweigstelle:
Am Birkenbaum 35
Tel: 0231 - 80 17 65
Fax: 0231 - 22 52 766
Spiele-Galaxie:
Tel.: 0152 - 07 40 64 87

Schulsozialarbeiterin
Frau Beer
Tel:  0231 - 225 27 67
Handy: 0178 - 160 60 02
E-Mail: alexandra.beer@bgs.nrw.schule

News

25.11.2021

Die Schulfußballmannschaft trainiert wieder

Endlich ist es soweit!